Wegbeschreibung

Sie finden die Psychologische Beratungsstelle in

Freiburg, Bernhardstr. 2

und hier ist die Wegbeschreibung:

Fußgänger:

Von der Haltestelle Siegesdenkmal gehen Sie nach Norden, am Denkmal vorbei über die Ampel, in die Habsburgerstraße. Dort, nach ca. 50 Metern, die 1. Straße rechts ist die Bernhardstraße. Vor der Tiefgarage rechts ist der Eingang zur Beratungsstelle

Autofahrer:

Nutzen Sie bitte die öffentliche Tiefgarage in der Bernhardstaße - direkt neben dem Eingang zur Beratungsstelle.
ACHTUNG: Die Tiefgarage schließt um 19.30 Uhr! Haben Sie abends Termine nutzen Sie die zentrumsnahen Parkhäuser in der Nähe.

ÖPNV:

Vom Bahnhof: Linie 4 (Richtung Zährigen) oder 5 (Richtung Hornusstraße) bis Haltestelle Siegesdenkmal
Von Norden: Linie 2 oder Linie 5 bis Haltestelle Siegesdenkmal
Von Süden: Linie 2 oder 4 (Freiburg-West) bis Haltestelle Siegesdenkmal
Von Osten: Linie 1 (Richtung Landwasser) bis Haltestelle Bertoldsbrunnen; 1 Station mit Linie 2 oder 4 bis Haltestelle Siegesdenkmal
Von Westen: Linie 5 (Richtung Hornusstraße) bis Haltestelle Siegesdenkmal
 

Barrierefreier Zugang zur Psychologischen Beratungsstelle

An der Ecke Bernhardstraße / Habsburgerstraße befindet sich ein Kiosk (bei dem Sie auch die Parkgebühren entrichten); rechts davon ein Eingang zur Tiefgarage.
Bevor Sie den Aufzug zum öffentlichen Parkdeck benutzen, rufen Sie bitte im Büro an: 0761 3 890 890, damit wir Ihnen entgegen kommen können.
Auf dem öffentlichen Parkdeck angekommen, halten Sie sich links, steuern auf die blaue Tür mit der Aufschrift Bernhardstr. 2 zu, die Ihnen eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter von innen öffnet.
Von dort geht es direkt mit dem Aufzug zur Beratungsstelle in den ersten Stock.

 
Hier finden Sie uns